Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Jugend

Actionreiches Wochen- ende am Fasaneriesee

Veröffentlicht: Mittwoch, 15.06.2016
Autor:

Am Freitag, den 10.06.2016 begann unser Jugendwachdienst am Fasaneriesee mit einem Kennenlernen der Wachstation, dem Schlafplatzaufbau und einem stärkenden Abendessen. Welches auch nötig war, denn als es dunkel wurde, ging es zum Knicklichterschwimmen in den See. Am anschließenden Lagerfeuer wurde sich dann wieder aufgewärmt und Marshmallows geröstet. 

 

Der Samstag startete dann leider mit Dauerregen, was uns in unseren Aktivitäten nicht im Geringsten störte. Wir zeigten und erklärten den Kids, wie das Erste Hilfe Material wie z.B. die Vakuummatratze funktioniert, wie richtige Knoten gemacht werden und wofür man sie benötigt. Als der Regen nachließ, standen Rettungsboot Fahren und Wickingerhalma hoch im Kurs. Nach dem Mittagessen (es gab Wraps) sind wir mit Rettungsbrettern raus auf den See zum Baden und Paddeln. Anschließend ging es dann eine Runde um den See, mit vielen verschiedenen Stationen wie Tauchringe-Zielwerfen, Rettungsring-Weitwurf, Erkunden der Skateranlage und dem Highlight: der Strömungsretter-Seilbahn von einem Baum zum anderen, welche zum Spaß aller natürlich ausgiebig getestet wurde. Am Abend durften selbstverständlich Grillen und ein Lagerfeuer mit Stockbrot und Gitarrenmusik nicht fehlen.

 

Am Sonntag wurde zum Abschluss mit den am Tag zuvor erlernten Knoten noch ein Knotenbrett gefertigt bevor es dann müde und mit vielen neuen Eindrücken nach Hause ging. Den Kindern und Jugendlichen hat es auf alle Fälle Spaß gemacht und sie haben was gelernt, sehr zur Freude Ihrer Eltern (Knoten sind toll :-)).

 

Nach diesem actionreichen Wochenende mit 13 Kids, dem Jugendvorstand mit vielen Helfern und der Wachmannschaft am Fasaneriesee wollen wir uns noch bei allen für die Unterstützung an diesem Ausnahme-Wachwochenende bedanken und freuen uns schon aufs nächste Jahr!